Unsere Schwerpunkte

  • "Sprache" als Mittel und Weg zur kulturellen Integration
  • Öffnung des Netzwerks für Immigrant*innen / Neubürger*innen
  • Organisation interner gemeinsamer Fortbildungen
  • verstärkte Medien- und Öffentlichkeits-Arbeit
  • Sensibilisierung der politischen Verantwortlichen, besonders auch auf Gemeindeebene
  • Einbeziehen von Schlüsselpersonen aus der Wirtschaft
  • Schaffen von Räumen und Plattformen der Begegnung